NEUIGKEITEN

Absichtserklärung unterzeichnet

21. Dezember 2021

Das GUW und das FSU haben eine gemeinsame Absichtserklärung zur Gründung einer neuen Einrichtung im Unterrichtswesen für die Förderpädagogik unterzeichnet.

Wie die Regierung bereits im September ankündigte, strebt sie eine Reform im Bereich
der Förderpädagogik an. Im Zuge dessen wolle man das gesamte förderpädagogische
Know-how der Deutschsprachigen Gemeinschaft in einer neuen, unabhängigen und
pluralistischen Einrichtung öffentlichen Rechts nach dem Vorbild der Autonomen
Hochschule Ostbelgien (AHS) und Kaleido Ostbelgien bündeln, um die bestehenden
Ressourcen für die hochschwellige Förderung in den Regelschulen zum Wohle der
Schülerinnen und Schüler in Zukunft noch passgenauer einsetzen zu können. Das
bedeutet konkret, dass das Zentrum für Förderpädagogik (ZFP) mit allen Standorten
aus dem GUW in diese netzunabhängige Einrichtung überführt wird. Auch das FSU
überführt die Pater-Damian-Fördergrundschule in die Einrichtung, deren Name noch
nicht definiert wurde.

Hier lesen Sie die Pressemitteilung: https://81374d3e-e712-4a6b-af8f-42662f94c744.filesusr.com/ugd/fe9a73_945d91a92bb24077932897570eb9d061.pdf?index=true