NEUIGKEITEN

Kostenlose Selbsttests

7. Januar 2022

Die Regierung stellt allen Schülern sowie dem Lehr- und Kinderbetreuungspersonal kostenlose Selbsttests zur Verfügung.

Die Gesundheitsminister haben aufgrund des hohen Testaufkommens durch die Omikron-Variante das Test- und Quarantäneverfahren für Belgien angepasst. Um eine größtmögliche Kohärenz zu gewährleisten, wurden gemeinsam mit den Bildungsministern auch die Regeln für die Schulen überarbeitet.

Ab dem 10. Januar greift in den Schulen ein neues Test- und Quarantäneverfahren. Das bedeutet, das weniger PCR-Tests durchgeführt werden. Vor diesem Hintergrund gewinnt der Selbsttest an Bedeutung hinzu.

Als Unterstützungsmaßnahme stellt die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft allen Schülern sowie dem Lehr- und Kinderbetreuungspersonal pro Woche einen kostenlosen Selbsttest zur Verfügung. Dieser sollte zu Hause durchgeführt werden. Die Maßnahme gilt bis zu den Karnevalsferien.