NEUIGKEITEN

Laptops für Lehrpersonal und Sekundarschüler

28. Juli 2021

Im Schuljahr 2021-2022 werden flächendeckend rund 1800 Lehrpersonen mit Laptops ausgestattet. Dazu haben wir uns für ein nachhaltiges Leasing-Modell entschieden, das
Service und Wartung der Geräte beinhaltet. Der dazugehörige
Dienstleistungsauftrag wurde Mitte Juli ausgeschrieben und wird voraussichtlich bis
Ende August vergeben werden. In einer 2. Phase, die bis 2024 läuft, erhalten auch
die Sekundarschüler ein digitales Endgerät.

Im Sinne der Nachhaltigkeit übernimmt der Dienstleister, der die Geräte zur Verfügung stellt, auch deren Wartung und den Support. Die Geräte werden den Lehrpersonen mit einer Garantie und Versicherung auf unbestimmte Zeit zur Verfügung gestellt. Da es sich um ein Leasing-Modell handelt, werden die Geräte zudem voraussichtlich alle drei Jahre erneuert.

Ministerin Klinkenberg erklärt: „Es war uns wichtig, dass wir nicht nur das Gerät anschaffen, sondern möglichst einheitliches Material zur Verfügung stellen, das zentral verwaltet und gewartet werden kann und den Besitzer beispielsweise bei einem Wechsel in ein anderes Schulnetz problemlos begleiten kann. Die Anforderungen, die wir an den Dienstleister stellen, sind vielfältig und werden im Lastenheft detailliert beschrieben. Auch in Bezug auf die Auswahl der Geräte haben wir klare Kriterien definiert, die auf die Bedürfnisse des Lehrpersonals abgestimmt sind. Der Dienstleister soll beispielsweise ausschließlich Laptops zur Verfügung stellen, die eine Akkulaufzeit von mindestens acht Stunden haben, damit das Personalmitglied einen ganzen Schultag ohne Stromzufuhr für das Gerät auskommt. Außerdem ist es unabdingbar, dass die Modelle robust und leistungsstark sind, um den zahlreichen Einsatzformen im Schulalltag gewachsen zu sein. Zudem legen wir Wert darauf, dass das Material über Nachhaltigkeitszertifizierungen verfügt, die beispielsweise einen niedrigen Energieverbrauch bescheinigen. Wichtig ist es auch, zu erwähnen, dass es sich bei der Zurverfügungstellung der Laptops um ein freiwilliges Angebot handelt. Nur die Personen, die das auch möchten, werden ein Gerät erhalten.“

Mehr lesen: https://81374d3e-e712-4a6b-af8f-42662f94c744.filesusr.com/ugd/fe9a73_b2e93526b9584472a26758e2e27f24d4.pdf?index=true